Wir Menschen sind auf der Suche nach dem Sinn des Lebens.

Warum existieren wir? Wo kommen wir her? Hat unser Leben überhaupt ein Ziel? Zuerst dürfen wir erkennen, dass wir nicht einfach nur "existieren" und vor uns hinvegetieren. Wir sind mehr als eine zufällige Anhäufung von Atomen in günstiger Zusammenstellung. Die Bibel sagt uns, dass wir von einem weisen und heiligen Gott als etwas Besonderes geschaffen wurden. So schuf Gott den Menschen als sein Ebenbild, als Mann und Frau schuf er sie. (1. Mose 1,27)  Im Größenvergleich mit der Sonne, dem Mond und den Sternen mögen wir uns winzig fühlen, aber Gott hat uns eine einzigartige und herausgehobene Stellung gegeben.

Lektion4 MenschWir sind mehr als ein hochentwickeltes Tier.

Das kann man schon daran erkennen, dass wir einen freien Willen zur Gestaltung unseres Lebens haben: Vermehrt euch, bevölkert die Erde, und nehmt sie in Besitz! Ihr sollt Macht haben über alle Tiere: über die Fische, die Vögel und alle anderen Tiere auf der Erde! (1. Mose 1,28)  Wir wurden zum persönlichen Verwalter Gottes auf der Erde. Wir erhielten die Verantwortung für unsere Lebensplanung und alle anderen Lebewesen.

Wir erhielten eine besondere Würde.

"Als Abbild Gottes" geschaffen sein heißt nicht, dass wir eine verkleinerte Ausgabe Gottes mit denselben Eigenschaften nur in geringerer Menge sind. Es bedeutet vielmehr, dass wir zur Gemeinschaft und Beziehung mit Gott bestimmt sind. Wir können z.B. beten und mit Gott Gemeinschaft pflegen. Zu Beginn der Weltgeschichte lebten wir Menschen in einer vollkommenen Umgebung in liebevoller Beziehung zueinander und in vollkommener Harmonie mit Gott.

Damals gab es keine "Identitätskrise".

Nicht nur wir Menschen fanden Erfüllung und volle Zufriedenheit an unserem Dasein in der Welt - auch Gott war zufrieden mit uns! Das wissen wir, weil die Bibel erzählt, dass nach Vollendung der Schöpfung mit der Erschaffung des Menschen alles perfekt war. Dann betrachtete Gott alles, was er geschaffen hatte, und es war sehr gut! (1. Mose 1,31)  Solange wir im Paradies den Anweisungen Gottes gehorchten, lebten wir glücklich und in vollkommener Harmonie mit Gott. Wir wussten, wer wir waren und wozu wir auf der Welt sind.

Unsere Situation heute ist eine total andere. Aber warum ist das so? Was ist da nur passiert?

Sie können alle 12 Lektionen im Download kostenfrei als PDF-Datei herunterladen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok